Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Absage für das Fischerstechen Rußland gegen Amerika

Eigentlich findet an jedem dritten Freitag im August der spannende Wettkampf statt.

Auf dem Ems-Jade-Kanal liefern sich dann die Amerikaner und Russen den erbitterten Wettkampf um Ruhm und Ehre. Das Fischerstechen, bei dem zwei Kajaks mit je drei Besatzungsmitgliedern, bestehend aus zwei Paddlern und einem Stecher aufeinander losgehen, hat inzwischen Kultstatus in der Region erlangt und lockt viele Interessierte an.

Der Traditionswettkampf zwischen den Ortsteilen Amerika in Hesel und Russland in Friedeburg kann aber in diesem Jahr leider aufgrund der Corona Pandemie nicht stattfinden.